Wappen_Haeuslingen_web
| Zur Solarbundesliga der deutschen Kommunen |

 

Häuslingen - aktiv und lebendig

Logo_ort_klein

Verehrte Gäste,

auf dieser Seite finden Sie das “Häuslinger Archiv”, das ständig erweitert wird.

Rubrik

Link

Newsletter der Gemeinde

Newsletter 3/2006 vom 07.09.2006

 

Newsletter 2/2006 vom 12.06.2006

 

Newsletter 1/2006 vom 04.03.2006

 

Newsletter 4/2005 vom 17.12.2005

 

Newsletter 3/2005 vom 18.09.2005

 

Newsletter 2/2005 vom 10.06.2005

 

Newsletter 1/2005 vom 06.03.2005

 

Newsletter 4/2004 vom 11.12.2004

 

Newsletter 3/2004 vom 13.09.2004

 

Newsletter 2/2004 vom 09.05.2004

 

Newsletter1/2004 vom 29.02.2004

 

Newsletter4/2003 vom 07.12.2003

 

Newsletter3/2003 vom 02.09.2003

 

Newsletter2/2003 vom 19.06.2003

 

Newsletter1/2003 vom 14.05.2003

Weihnachtsbriefe der Gemeinde

Weihnachtsbrief 2007

 

Weihnachtsbrief 2006

 

Weihnachtsbrief 2005

 

Weihnachtsbrief 2004

 

Weihnachtsbrief 2003

 

Weihnachtsbrief 2002

 

Weihnachtsbrief 2001

*** Wappen für Häuslingen ***

Auf seiner letzten Sitzung am 14.07.11 hat sich der Rat der Gemeinde Häuslingen entschieden, ein  Wappen zu führen..

Im Vorfeld wurde der bekannte Publizist und Heraldiker Dr. Arnold Rabbow aus Berlin beauftragt ein Wappen für die Gemeinde zu erarbeiten. Aus einigen Vorschlägen haben sich Häuslinger Einwohner auf einer offiziellen Präsentationsveranstaltung für das oben dargestellte Wappen ausgesprochen.

Die Heraldische Beschreibung des Wappen lautet wie folgt:

“Von Rot und Gold (Gelb) gespalten mit einer strahlenden Sonne unter einem Sparren in gewechselten Farben”

Zur Begründung wurde ausgeführt, daß sich der Name “Häuslingen” von “Haus” ableite, was durch das stilisierte Dach (heraldisch “Sparren”) versinnbildlicht werde. Das Wappen und damit auch der Sparren ist aus zwei Hälften zusammengesetzt, da die jetzige Gemeinde Häuslingen aus den zwei früher selbständigen Gemeinden Groß Häuslingen und Klein Häuslingen gebildet wurde, die auch heute noch als zwei separate Ortsteile erkennbar seien. Die Sonne ist ein uraltes Symbol für Leben, Lebenskraft und Glück. Zudem kann die Sonne auch als Sinnbild dafür gesehen werden, daß sich Häuslingen seit vielen Jahren und als eine der ersten Gemeinden für die Erzeugung erneuerbarer Energien eingesetzt hat. Das damals aufgelegte Solar-Förderprogramm war zur seiner Zeit und auch länger danach einzigartig. So wird mit der Sonne eine Symbolik gespannt, die von frühester Menschheitsgeschichte bis in die Zukunft reicht. Die Farben Rot und Gold stehen für die jahrhundertelange Zugehörigkeit Häuslingens zu den welfischen Landen, deren Stammwappenfarben Rot und Gold waren.

Auch entstand aus dem Wappen eine Hissflagge und ein Dienstsiegel.

Wappen_Haeuslingen_web

nach oben

www.haeuslingen.de   Wir über uns   Bekanntmachungen   Rat   Informationen   Bilder   Einblicke   Einrichtungen   Vereine   Veranstaltungen   Bauen   CO2   Wandern   Dorferneuerung   Chronik   Links   Impressum